Bürgerhilfe Emlichheim Pflegeeinrichtungen GmbH Huskamp 22 49824 Emlichheim Tel.: (0 59 43) 93 10-0 Fax: (0 59 43) 93 10-22 Email: info@buergerhilfe-emlichheim.de

Betreutes Wohnen

Gut zu wissen, dass immer jemand da ist

Lebensqualität in jeder Phase. Das ist betreutes Wohnen in den Senioren-Wohnanlagen der Bürgerhilfe Emlichheim. Ungestörte Privatsphäre, vertraute Nähe, konkrete Hilfe. Das sind die Werte, die jeden Tag das gute Gefühl der Geborgenheit schenken.

Betreutes Wohnen ist die beruhigendste Art, im Alter ganz zu Hause zu sein: in den persönlichen vier Wänden selbstbestimmt und unabhängig leben. Den Tag nach eigenen Wünschen gestalten. Tun und lassen, was man will. Einfach man selbst sein, so wie man sich mag. Und das alles mit einem besonders guten Gefühl: zu wissen, dass immer jemand da ist, wenn man ihn braucht.

Nähe erleben und Vertrauen spüren

Betreutes Wohnen bei der Bürgerhilfe Emlichheim heißt, nie allein zu sein, wenn man Unterstützung braucht. Für die Hilfe im Haushalt, für die Assistenz beim Einkauf, bei Antragsangelegenheiten und Behördengängen. Für etwas Unterhaltung und Kurzweil oder einen Plausch mit netten Nachbarn. Und für ein Gespräch mit Menschen, denen man vertrauen kann.

Betreutes Wohnen heißt deshalb auch, sich keine Sorgen machen zu müssen. Weder um die Aufgaben des Tages noch um die möglichen Dinge der Zukunft. Selbst dann nicht, wenn das Leben einmal schwierig werden sollte. Denn auch bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit ist man bei uns in den allerbesten Händen. Sofort, rund um die Uhr – und in seiner vertrauten privaten Umgebung.

Die Sicherheit, daheim zu sein

Im betreuten Wohnen der Bürgerhilfe Emlichheim erfordert selbst schwerste Pflegebedürftigkeit keinen Umzug auf eine Pflegestation. Lebensumfeld und Lebensstandard bleiben also auch dann erhalten, wenn körperliche oder geistige Einschränkungen den gewohnten Alltag erschweren. Diese Sicherheit zu haben, gibt dem Leben eine sehr beruhigende Perspektive.

Komfortabel wohnen, sicher leben

Betreutes Wohnen mit der Bürgerhilfe Emlichheim ist auch finanziell eine gute und richtige Entscheidung. Weil sich die Miete für die Senioren-Wohnungen und -Appartments an den ortsüblichen Mietpreisen orientieren. In aller Ruhe zentrumsnah wohnen. 

 

Die Nähe genießen und doch ungestört sein. Die Senioren-Wohnanlagen der Bürgerhilfe in Emlichheim und Hoogstede verbinden beides in idealer Weise.

Licht, Platz und beste Ausstattung

Im Haus „Am Huskamp“ in Emlichheim versprechen 20 Wohnungen und neun Appartments zwischen 30 und 68 m² Wohnfläche ein lichtdurchflutetes Zuhause voller Komfort und Sicherheit. Das Haus in Hoogstede bietet 12 moderne, helle Wohnungen zwischen 50 und 80 m².

 

Jede der sehr überlegt und seniorengerecht geschnittenen, selbstverständlich barrierefreien Wohneinheiten ist hervorragend ausgestattet. Alle verfügen beispielsweise über eine moderne, komplett mit Elektrogeräten versehene Einbauküche, ebenerdige Duschen und verbreiterte Türen für viel Bewegungsfreiheit auch mit Gehhilfen oder Rollstuhl.

 

Ebenso selbstverständlich sind ein Hausnotrufsystem, Telefon-, Radio- und Fernsehanschluss sowie ein Internetzugang.

Ganz unabhängig oder unterstützt

Im betreuten Wohnen werden die Einheiten als normale Mietobjekte bezogen. Als ganz privates, selbst organisiertes Zuhause. Auf Wunsch hat man Zugriff auf zahlreiche Hilfs- und Serviceleistungen. Zum Beispiel Vollverpflegung mit vier Mahlzeiten täglich, 

 

Raumpflege oder Wäscheservice. Darüber hinaus auf alle Leistungen der häuslichen Krankenpflege und der pflegerischen Versorgung. Selbst die Betreuung in der Pflegestufe III – also rund um die Uhr – erfolgt bei der Bürgerhilfe Emlichheim in der eigenen, vertrauten Wohnungsumgebung.

Betreutes Wohnen

Lebensqualität in jeder Phase. Das ist betreutes Wohnen in den Senioren-Wohnanlagen der Bürgerhilfe Emlichheim. Ungestörte Privatsphäre, vertraute Nähe, konkrete Hilfe. Das sind die Werte, die jeden Tag das gute Gefühl der Geborgenheit schenken.

Tagespflege

Carpe diem – nutze den Tag. Die Tagespflege der Bürgerhilfe Emlichheim richtet sich an ältere Menschen, die allein leben oder bei Angehörigen wohnen und von diesen betreut und versorgt werden – eventuell unterstützt durch einen ambulanten Pflegedienst.

Kurzzeitpflege

Für bis zu 28 Tage pro Kalenderjahr trägt die Pflegekasse die Kosten einer Kurzzeitpflege. Die Abrechnung erfolgt direkt zwischen uns und der Pflegekasse. Gern beraten wir über die Möglichkeiten und unterstützen bei allen Antragsformalitäten.

Ambulante Pflege

Nicht einfach irgendwem vertrauen: Im ambulanten Pflegedienst der Bürgerhilfe Emlichheim ist nur speziell geschultes, pflegerisch ausgebildetes Personal im Einsatz. Das unterscheidet uns. Und darauf legen wir Wert. Weil es wichtig ist.

Stationäre Pflege

Groß, licht und freundlich zeigen sich die Wohnräume der stationären Pflege. Mit einer Größe ab 21 m² beim Einzelzimmer und mindestens 27 m² beim Doppelzimmer gehen sie weit über das in der Pflege geforderte Maß hinaus. Denn Leben braucht Raum zur Entfaltung.

Pallativpflege

Die Palliativpflege der Bürgerhilfe Emlichheim widmet sich ganz der Versorgung von Bewohnern mit nicht mehr heilenden Erkrankungen. Im Zentrum stehen die Stabilisierung des Allgemeinzustands und die Wahrnehmung der Seelenlage.

Fragen & Antworten

Wir helfen Ihnen und Ihren Angehörigen weiter​

Bitte beantworten Sie uns folgende Fragen und wir melden uns kurzfristig bei Ihnen zurück​

Menü schließen